CFast Card

„CFast“ ist eine Weiterentwicklung der Compact Flash Karte (CF-Card). Hier wird hohe Geschwindigkeit und Transportfähigkeit miteinander kombiniert. Statt der langsameren ATA/IDE-Schnittstelle der CF-Card, verwendet die CFast Card die modernere SATA-Schnittstelle mit einem neuen eigenen Steckkontakt für schnelle Übertragungsraten von bis zu 108MB/s.

 

 

Ebenso wie moderne SSDs kann die CFast Card als bootfähiges Medium verwendet werden. Dank der integrierten StaticDataRefresh und EarlyRetirement-Technologien behebt die CFast-Karte Datenfehler, gewährleistet Datenzuverlässigkeit und verlängert die Lebensdauer der verbauten Flashspeicherzellen.

 

Die CFast Card besitzt die gleichen kompakten Abmessungen wie eine CF-Card (42,8mm x 36,4mm x 3,3mm).