P50 Pro Serie (NP-P50)

Arbeitsspeicher (RAM) für Samsung Notebook / Laptop P50 Pro Serie (NP-P50)

Absteigend sortieren

5 Elemente

pro Seite
  1. 512MB (PC533) für Samsung P50 Pro Serie (NP-P50)
    1x 512MB DDR2 533MHz 200 PIN SO-DIMM PC2-4200S. Bestell-Nr: EMSAM512X20 Mehr erfahren
    15,01 € Ab 14,20 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  2. 512MB (PC667) für Samsung P50 Pro Serie (NP-P50)
    1x 512MB DDR2 667MHz 200 PIN SO-DIMM PC2-5300S. Bestell-Nr: EMSAM512Q36 Mehr erfahren
    15,70 € Ab 14,90 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  3. 1GB (PC667) für Samsung P50 Pro Serie (NP-P50)
    1x 1GB DDR2 667MHz 200 PIN SO-DIMM PC2-5300S. Bestell-Nr: EMSAM1GBQ36 Mehr erfahren
    24,60 € Ab 23,30 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  4. 1GB (PC533) für Samsung P50 Pro Serie (NP-P50)
    1x 1GB DDR2 400MHz 200 PIN SO-DIMM PC2-3200S. Bestell-Nr: EMSAM1GX20 Mehr erfahren
    26,10 € Ab 24,80 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  5. 2GB (PC667) für Samsung P50 Pro Serie (NP-P50)
    1x 2GB DDR2 533MHz 200 PIN SO-DIMM PC2-4200S. Bestell-Nr: EMSAM2GBQ36 Mehr erfahren
    26,39 € Ab 25,10 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Absteigend sortieren

5 Elemente

pro Seite

Welche maximale Speichererweiterung ist möglich?

Das Notebook Samsung P50 Pro Serie (NP-P50) lässt sich physikalisch auf 4GB aufrüsten.Wenn unsere Angabe sich von Samsung Angaben unterscheidet, dann liegt das daran, dass mittlerweile eine höhere Arbeitsspeicher Aufrüstung als bei Produktion des Samsung P50 Pro Serie (NP-P50) Notebooks möglich ist. Mit dem erweitern der vorhandenen 2 Arbeitsspeicher Steckplätze erhalten Sie die beste Anwendungsleistung für Ihr Notebook

Wenn Sie Ihr Samsung P50 Pro Serie (NP-P50) Notebook auf 4GB und mehr aufrüsten möchten, beachten Sie bitte, dass Sie dafür ein 64bit Betriebssystem, oder eines welches PAE unterstützt, benötigen.
Ansonsten werden nur 3,12GB Arbeitsspeicher vom Betriebssystem zur Verfügung gestellt.

Weitere Infos zu den Betriebssystemen von Microsoft bzgl. des maximalen Speicherausbaus finden Sie hier: Microsoft Desktop Betriebssysteme

Was bringt die Aufrüstung mit einer SSD?

Dank des Leistungsgewinns durch die Aufrüstung mit einer SSD können Sie Ihr Gerät viel länger nutzen. Eine Schritt für Schritt Anleitung zum Klonen ihrer jetzigen Festplatte finden Sie hier: Klonen des Betriebssystems auf eine SSD

Wie wird der Arbeitsspeicher eingebaut?

Zu der Speichererweiterung liefern wir eine Einbauanleitung mit.

Muss ich vorm aufrüsten des Samsung P50 Pro Serie (NP-P50) Arbeitsspeichers etwas beachten?

Die Geschwindigkeiten PC533 und PC667 können gemischt werden, laufen dann jedoch mit der langsameren Performance. Durch die Beschränkung der aktuellen 32bit Betriebssysteme kann der Arbeitsspeicher nur bis 3,12GB adressiert werden. Erst mit einem entsprechenden 64bit Betriebssystem können die vollen 4GB genutzt werden.

Die Garantie Ihres Notebooks wird durch den Einbau des Arbeitsspeichers nicht beenflusst.
Wenn Ihr Gerät bereits aufgerüstet wurde, dann kann der eingebaute Arbeitsspeicher auch mit einem neuen Speicher Modul gemischt werden.
Hierbei muss darauf geachtet werden, dass innerhalb einer Bank die gleichen RAM Module mit der gleichen Traktfrequenz eingesetzt werden.

Funktioniert EXPERT MEMORY Arbeitsspeicher in meinem Notebook

EXPERT MEMORY Speichererweiterungen entsprechen genau den Samsung OEM Spezifikationen. Wir garantieren 100% Kompatibilität zu Ihrem Samsung P50 Pro Serie (NP-P50).

Als Spezialist für Speichererweiterungen statten wir jährlich hunderttausende Geräte mit unseren
Expert Memory Arbeitsspeichern aus. 15 Jahre Erfahrung, 5 Jahre Garantie, und hunderttausende
zufriedenen Kunden sprechen für sich.

Für eine Beratung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter unserer kostenlosen Nummer 0800-4638797.





Speicher Infos auf einen Blick für:Samsung Notebook / Laptop P50 Pro Serie (NP-P50)


Maximaler RAM:4GB RAM
RAM ab Werk: RAM
RAM Steckplätze:2
Besonderheiten:Die Geschwindigkeiten PC533 und PC667 können gemischt werden, laufen dann jedoch mit der langsameren Performance. Durch die Beschränkung der aktuellen 32bit Betriebssysteme kann der Arbeitsspeicher nur bis 3,12GB adressiert werden. Erst mit einem entsprechenden 64bit Betriebssystem können die vollen 4GB genutzt werden.